Werksgebäude

Chronik

1977
Gründung der Aschenbrenner GbR mit zwei Mitarbeitern
1987
Umfirmierung in die Wilhelm Aschenbrenner GmbH
1996
Klaus Pötter wird alleiniger Geschäftsführer
2003
Beginn der Umweltdienstleistungen
2009
Umbenennung in die Aschenbrenner GmbH
2010
Übernahme des Mercedes-Benz Service-Betriebes in Baunatal-Hertingshausen (ehemals Autohaus Weinhold GmbH)
2012
als erfahrener Geschäftsmann übernimmt Hans-Jürgen Görgens die Geschäftsführung des Mercedes-Benz Betriebes und wird zugleich neuer Gesellschafter
2014
Beginn ADAC TruckService als Pannen-Notdienst für Nutzfahrzeuge
2015
Umzug des ADAC- und Umweltdienst-Betriebes nach Kassel-Waldau
2018
Robert Pötter steigt in das Management ein
2020
Autorisierter Unimog Service wird am Standort Baunatal angeboten
Heute
Ca. 85 Mitarbeiter - davon 14 Auszubildende – und 34 Abschlepp-, Pannendienst- sowie Mobilitätsfahrzeuge an zwei Standorten